Home » Rezepte » Vacherin Mont-d‘Or

Vacherin Mont-d‘Or

Das kleine Käsefondue, schnell und einfach, für zu Hause.

ergibt4 Portionen

 2 Vacherin Mont-d‘Or à 360 g
 2 Knoblauchzehen
 150 ml Weißwein
 wahlweise Thymian & Waldhonig
1

Den Käse am Tag der Zubereitung frühzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, so dass er genug Zeit hat, auf Zimmertemperatur zu kommen. Stellen Sie die Holzspanschachtel in den Deckel und umwickeln sie mit Alufolie.

2

Den Backofen auf 200° C (Ober- / Unterhitze) vorheizen. Den Käse sternförmig einschneiden und mit dem Messer die Käserinde etwas 1 cm tief vom Rand ablösen. Die Knoblauchzehen in Stifte schneiden und diese in den Käselaib stecken bis sie vom Käse bedeckt sind. Anschließend den Wein über den Käse und die Rinde gießen.

3

Den Vacherin Mont d'Or auf mittlerer Einschubhöhe für 25 bis 30 Minuten im Ofen backen, bis das Innere des Käses schön zerlaufen ist - fertig ist das kleine-Käsefondue.

4

Unser Tipp:
Geben Sie vor dem Backen des Vacherin Mont d‘Or noch etwas frischen Thymian zu dem Knoblauch und beträufeln Sie den gebackenen Käse mit ein wenig Waldhonig. Dazu empfehlen wir einen Le Clos des Grives Cremant du Jura, aus der Heimat des Vacherin Mont d‘Or oder einen schönen Beaujolais.

Ingredients

 2 Vacherin Mont-d‘Or à 360 g
 2 Knoblauchzehen
 150 ml Weißwein
 wahlweise Thymian & Waldhonig

Directions

1

Den Käse am Tag der Zubereitung frühzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, so dass er genug Zeit hat, auf Zimmertemperatur zu kommen. Stellen Sie die Holzspanschachtel in den Deckel und umwickeln sie mit Alufolie.

2

Den Backofen auf 200° C (Ober- / Unterhitze) vorheizen. Den Käse sternförmig einschneiden und mit dem Messer die Käserinde etwas 1 cm tief vom Rand ablösen. Die Knoblauchzehen in Stifte schneiden und diese in den Käselaib stecken bis sie vom Käse bedeckt sind. Anschließend den Wein über den Käse und die Rinde gießen.

3

Den Vacherin Mont d'Or auf mittlerer Einschubhöhe für 25 bis 30 Minuten im Ofen backen, bis das Innere des Käses schön zerlaufen ist - fertig ist das kleine-Käsefondue.

4

Unser Tipp:
Geben Sie vor dem Backen des Vacherin Mont d‘Or noch etwas frischen Thymian zu dem Knoblauch und beträufeln Sie den gebackenen Käse mit ein wenig Waldhonig. Dazu empfehlen wir einen Le Clos des Grives Cremant du Jura, aus der Heimat des Vacherin Mont d‘Or oder einen schönen Beaujolais.

Vacherin Mont-d‘Or