Home » Rezepte » Artischockensalat mit getrockneten Tomaten & Schafskäse

Artischockensalat mit getrockneten Tomaten & Schafskäse

ergibt4 Portionen

 16 frische Artischocken
 150 g getrocknete Tomaten
 1 rote Zwiebel
 200 g Schafskäse
 150 g schwarze Oliven ohne Kern
 3 Zitronen
 ½ Bund glatte Petersilie
 etwas Olivenöl
 Salz & Pfeffer

1

In einer Schüssel kaltes Wasser mit dem Saft von zwei Zitronen mischen. Die äußeren, harten und grünen Blätter der Artischocken entfernen bis Sie die hellgelben Blätter der Knospe erreicht haben. Die Blätter waagerecht halbieren und die abgeschnittenen Blätter wegwerfen.

2

Tauchen Sie dann die Schnittflächen der Artischocken in das Zitronenwasser. Nun die Artischocken längs halbieren, damit Sie das Stroh mit einem Teelöffel herausschaben können. Geben Sie die fertig geputzten Artischockenhälften anschließend zurück ins Zitronenwasser.

3

Jetzt die geputzten Artischockenherzen in dünne Scheiben schneiden und sofort mit dem Saft einer Zitrone vermischen, damit sie nicht anlaufen. Würzen Sie die Artischocken mit etwas Salz und Pfeffer sowie einem Schuss Olivenöl.

4

Jetzt die rote Zwiebel in feine Ringe schneiden und die getrockneten Tomaten grob hacken. Halbieren Sie dann die schwarzen Oliven und hacken die Petersilie.

5

Vermengen Sie nun die marinierten Artischockenherzen mit den Zwiebelringen, den gehackten Tomaten und den Oliven. Geben Sie die gehackte Petersilie hinzu und schmecken alles mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und etwas Zitronensaft ab

6

Den fertigen Salat in eine Schüssel geben und den Schafskäse darüber bröseln.

Ingredients

 16 frische Artischocken
 150 g getrocknete Tomaten
 1 rote Zwiebel
 200 g Schafskäse
 150 g schwarze Oliven ohne Kern
 3 Zitronen
 ½ Bund glatte Petersilie
 etwas Olivenöl
 Salz & Pfeffer

Directions

1

In einer Schüssel kaltes Wasser mit dem Saft von zwei Zitronen mischen. Die äußeren, harten und grünen Blätter der Artischocken entfernen bis Sie die hellgelben Blätter der Knospe erreicht haben. Die Blätter waagerecht halbieren und die abgeschnittenen Blätter wegwerfen.

2

Tauchen Sie dann die Schnittflächen der Artischocken in das Zitronenwasser. Nun die Artischocken längs halbieren, damit Sie das Stroh mit einem Teelöffel herausschaben können. Geben Sie die fertig geputzten Artischockenhälften anschließend zurück ins Zitronenwasser.

3

Jetzt die geputzten Artischockenherzen in dünne Scheiben schneiden und sofort mit dem Saft einer Zitrone vermischen, damit sie nicht anlaufen. Würzen Sie die Artischocken mit etwas Salz und Pfeffer sowie einem Schuss Olivenöl.

4

Jetzt die rote Zwiebel in feine Ringe schneiden und die getrockneten Tomaten grob hacken. Halbieren Sie dann die schwarzen Oliven und hacken die Petersilie.

5

Vermengen Sie nun die marinierten Artischockenherzen mit den Zwiebelringen, den gehackten Tomaten und den Oliven. Geben Sie die gehackte Petersilie hinzu und schmecken alles mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und etwas Zitronensaft ab

6

Den fertigen Salat in eine Schüssel geben und den Schafskäse darüber bröseln.

Artischockensalat mit getrockneten Tomaten & Schafskäse