Home » Rezepte » Rührei mit Alba-Trüffel

Rührei mit Alba-Trüffel

Ein Trüffel-Klassiker der sich superleicht und schnell im Alltag umsetzen lässt.

ergibt4 Portionen

 13 g frischer Alba-Trüffel
 8 Bio-Eier
 6 EL Schlagsahne
 Meersalz & weißer Pfeffer
 frisch geriebene Muskatnuss
 2 EL Butter
 2 Schalotten
1

Die Schalotte in feine Würfel schneiden. Eier vorsichtig mit der Sahne verrühren und mit einer Prise Meersalz, Muskatnuss und weißem Pfeffer würzen.

2

Jetzt die Butter in einer Pfanne sanft erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig braten. Die Temperatur etwas erhöhen und die Ei-Sahne Mischung dazugeben.
Vorsichtig umrühren bis das Ei stockt, aber nicht trocken ist. Vor dem servieren den weißen Alba-Trüffel über das warme Rührei hobeln.

3

Unser Tipp:
Reichen Sie zu diesem Trüffel-Klassiker ein geröstetes Ciabatta und etwas Parmaschinken, ein Genuss.

Ingredients

 13 g frischer Alba-Trüffel
 8 Bio-Eier
 6 EL Schlagsahne
 Meersalz & weißer Pfeffer
 frisch geriebene Muskatnuss
 2 EL Butter
 2 Schalotten

Directions

1

Die Schalotte in feine Würfel schneiden. Eier vorsichtig mit der Sahne verrühren und mit einer Prise Meersalz, Muskatnuss und weißem Pfeffer würzen.

2

Jetzt die Butter in einer Pfanne sanft erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig braten. Die Temperatur etwas erhöhen und die Ei-Sahne Mischung dazugeben.
Vorsichtig umrühren bis das Ei stockt, aber nicht trocken ist. Vor dem servieren den weißen Alba-Trüffel über das warme Rührei hobeln.

3

Unser Tipp:
Reichen Sie zu diesem Trüffel-Klassiker ein geröstetes Ciabatta und etwas Parmaschinken, ein Genuss.

Rührei mit Alba-Trüffel