Home » Rezepte » Skrei-Loins mit Senfsauce

Skrei-Loins mit Senfsauce

ergibt4 Portionen

 150 ml Milch
 125 g Creme fraîche
 2 EL Senf
 ½ Zitrone, den Saft
 2-3 Petersilienstängel
 Salz
 Pfeffer
 1 kg Kartoffeln
 1 Pr. Muskatnuss
 1 Schuss Milch
 1 EL Butter
 600 g Skrei-Loins mit Haut
 Salz

1

In einem Topf Crème fraîche und Milch erhitzen. Den Senf und Zitronensaft einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie abspülen, trocken schütteln fein hacken und zur Seite stellen.

2

Jetzt die Kartoffeln schälen, weichkochen und durch ein Sieb abgießen. Zum Zerstampfen die Kartoffeln in den Topf zurückgeben. Butter und Milch sowie etwas Muskatnuss dazugeben und mit einem Schneebesen locker aufschlagen.

3

Nun die Skrei-Loins portionieren, mit Küchenpapier abtupfen und mit Salz würzen. Bei mittlerer Hitze die Loins langsam auf der Hautseite für ca. 5 Minuten braten. Dann mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech mit Backpapier setzen und bei 180 Grad im Backofen ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.

4

Die fertigen Loins zusammen mit dem Kartoffelpüree und der Senfsauce auf vier Tellern anrichten und vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen. Für einen kräftigeren Geschmack kann noch ausgelassener Speck über das Kartoffelpüree gegeben werden.

Ingredients

 150 ml Milch
 125 g Creme fraîche
 2 EL Senf
 ½ Zitrone, den Saft
 2-3 Petersilienstängel
 Salz
 Pfeffer
 1 kg Kartoffeln
 1 Pr. Muskatnuss
 1 Schuss Milch
 1 EL Butter
 600 g Skrei-Loins mit Haut
 Salz

Directions

1

In einem Topf Crème fraîche und Milch erhitzen. Den Senf und Zitronensaft einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie abspülen, trocken schütteln fein hacken und zur Seite stellen.

2

Jetzt die Kartoffeln schälen, weichkochen und durch ein Sieb abgießen. Zum Zerstampfen die Kartoffeln in den Topf zurückgeben. Butter und Milch sowie etwas Muskatnuss dazugeben und mit einem Schneebesen locker aufschlagen.

3

Nun die Skrei-Loins portionieren, mit Küchenpapier abtupfen und mit Salz würzen. Bei mittlerer Hitze die Loins langsam auf der Hautseite für ca. 5 Minuten braten. Dann mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech mit Backpapier setzen und bei 180 Grad im Backofen ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.

4

Die fertigen Loins zusammen mit dem Kartoffelpüree und der Senfsauce auf vier Tellern anrichten und vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen. Für einen kräftigeren Geschmack kann noch ausgelassener Speck über das Kartoffelpüree gegeben werden.

Skrei-Loins mit Senfsauce