Home » Rezepte » Spaghetti Carbonara mit Guanciale & Pecorino

Spaghetti Carbonara mit Guanciale & Pecorino

ergibt4 Portionen

 400 g Spaghetti von Martelli
 200 g Guanciale
 4 Eigelb
 4 Eier
 250 g Pecorino
 frischer Pfeffer aus der Mühle

1

Für die Pasta einen Topf mit Salzwasser auf dem Herd erhitzen.

2

In der Zwischenzeit den Guanciale in Würfel schneiden, mit einer Kantenlänge von 2 mm.

3

Sobald die Pasta in den Topf gegeben werden kann, eine Pfanne erhitzen und den Speck bei mittlerer Hitze auslassen. Es kann eine dezent goldgelbe Färbung entstehen, es darf aber keine allzu starke Röstung entstehen.

4

Währenddessen den Pecorino reiben und mit den Eiern und frisch gemahlenem Pfeffer vermengen.

5

Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, mit einer Zange aus dem Topf nehmen und direkt in die Pfanne geben. Einmal schwenken, die Ei-Käse-Mischung darüber gießen, aber gut aufpassen, dass die Mischung nicht stockt. Mit etwas Nudelwasser angießen. Fertig.

6

Kleiner Tipp: Für 4 Portionen Carbonara zwei Pfannen für jeweils zwei Portionen verwenden.

Ingredients

 400 g Spaghetti von Martelli
 200 g Guanciale
 4 Eigelb
 4 Eier
 250 g Pecorino
 frischer Pfeffer aus der Mühle

Directions

1

Für die Pasta einen Topf mit Salzwasser auf dem Herd erhitzen.

2

In der Zwischenzeit den Guanciale in Würfel schneiden, mit einer Kantenlänge von 2 mm.

3

Sobald die Pasta in den Topf gegeben werden kann, eine Pfanne erhitzen und den Speck bei mittlerer Hitze auslassen. Es kann eine dezent goldgelbe Färbung entstehen, es darf aber keine allzu starke Röstung entstehen.

4

Währenddessen den Pecorino reiben und mit den Eiern und frisch gemahlenem Pfeffer vermengen.

5

Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, mit einer Zange aus dem Topf nehmen und direkt in die Pfanne geben. Einmal schwenken, die Ei-Käse-Mischung darüber gießen, aber gut aufpassen, dass die Mischung nicht stockt. Mit etwas Nudelwasser angießen. Fertig.

6

Kleiner Tipp: Für 4 Portionen Carbonara zwei Pfannen für jeweils zwei Portionen verwenden.

Spaghetti Carbonara mit Guanciale & Pecorino