Home » Rezepte » Fasan in Kräuterkruste

Fasan in Kräuterkruste

Wildgeflügel umhüllt von frischen Kräutern und wenn Sie mögen mit einer fruchtig-frischen Note.

ergibt2 Portionen

 1 Fasan
 Salz & weißer Pfeffer
 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
 1 Messerspitze Ingwer
 1 Messerspitze Piment
 1 TL Meersalz
 3 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Zitronen-Thymian und etwas Rosmarin)
 4 EL Pflanzenöl
1

Den Fasan von innen und außen mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in das Fleisch einmassieren. Die Keulen mit Küchengarn zusammenbinden. Den Backofen auf ca. 180° C vorheizen.

2

Das Paprikapulver, den Ingwer, Piment, Meersalz sowie die gehackten Kräuter zusammen mit dem Öl zu einer Marinade verrühren.

3

Anschließend den Fasan mit einem Teil der Marinade bestreichen und für ca. 50 bis 55 Minuten im Ofen braten lassen. Dabei in den ersten 30 bis 35 Minuten den Fasan mehrmals mit der restlichen Marinade bestreichen.

4

Unser Tipp:
Legen Sie 2 bis 3 Orangenscheiben unter den Fasan und bestreichen ihn während des Bratens zusätzlich mit dem austretenden Orangensaft. Das verleiht ihm eine herrlich fruchtige Note.

Ingredients

 1 Fasan
 Salz & weißer Pfeffer
 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
 1 Messerspitze Ingwer
 1 Messerspitze Piment
 1 TL Meersalz
 3 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Zitronen-Thymian und etwas Rosmarin)
 4 EL Pflanzenöl

Directions

1

Den Fasan von innen und außen mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in das Fleisch einmassieren. Die Keulen mit Küchengarn zusammenbinden. Den Backofen auf ca. 180° C vorheizen.

2

Das Paprikapulver, den Ingwer, Piment, Meersalz sowie die gehackten Kräuter zusammen mit dem Öl zu einer Marinade verrühren.

3

Anschließend den Fasan mit einem Teil der Marinade bestreichen und für ca. 50 bis 55 Minuten im Ofen braten lassen. Dabei in den ersten 30 bis 35 Minuten den Fasan mehrmals mit der restlichen Marinade bestreichen.

4

Unser Tipp:
Legen Sie 2 bis 3 Orangenscheiben unter den Fasan und bestreichen ihn während des Bratens zusätzlich mit dem austretenden Orangensaft. Das verleiht ihm eine herrlich fruchtige Note.

Fasan in Kräuterkruste